HomeEntstaplerVerdecklerFördertechnikSondermaschinenbauHöckerstapler für FarmpackerCutmatikGebrauchtmaschinenErsatzteilePartnerKontaktAktuelles
Kessen Maschinenbau GmbH | Nordholter Str. 1a | 49632 Essen bei Oldenburg | Telefon 0 54 38 / 95 88 47 | Telefax 0 54 38 / 95 88 46

Sondermaschinenbau

Im Sondermaschinenbau wissen wir schon heute, was die Kunden morgen brauchen. Dafür sind Kreativität, Dynamik und Innovationsfreudigkeit die Basis für unseren Erfolg. Wir verstehen die Anforderungen   unserer Kunden und entwickeln Ideen, die funktionieren . Qualität und Termintreue komplettieren unser Angebot.

Übernahme aus einem Froster

Senkrechtförderer zur Übernahme aus einem Froster


Förderrichtung: senkrecht nach unten
Förderbandbreite:  450 mm
Auslaufhöhe Froster UK: 3.800 mm
Modulband: 2" Flattop mit Mitnehmern in 100 mm Teilungsabständen
Mitnehmerhöhe: 150 mm, zzgl. 50mm 90° abgekröpft
Seitenführungen: PE 1000 natur 160 mm hoch
Antrieb: SEW Spiroplangetriebe 0,37 kW
Fördergeschwindigkeit: ca. 4 mtr. / min, einstellbar über FU
Gestell:  stabil verschweißte Vierkantrohre aus 80 x 80 x 3,0 mm
Füße: Lenkrollen mit Feststeller Ø 125 mm, höheneinstellbar über Spindel M30

Schaltschrank:

Rittal Hygienic design ca. 400 x 400 mm

Sensor zur Taktabfrage

Siemens Kleinsteuerung



6 strängiger Modulbandförderer (je ca. 46 mm)
5 Kreismesser Ø 150 mm (Teilung 52 mm)
seitlicher Anschlag mit 52 mm Abstand bis zum 1. Kreismesser
Laufrichtung der Messer im Gleichlauf zur Fördertechnik
Mitnehmer in den Modulbandsträngen (Teilung ca. 250 mm)
20 mm Mitnehmerhöhe
nach unten offene Bandkonstruktion (sehr hygienisch)
Maschinenlänge: ca. 2.200 mm
Arbeitshöhe: ca. 1.000 mm
Fördergeschwindigkeit: 7,5 mtr. / min., frequenzgeregelt
Förderbandantrieb und Messerantrieb mit Schutzhauben
Wasserdüsen an den Kreismessern
Wasserdüsen nach der Abgabe im Untertrum des Förderers

Linienzusammenführung

 

 

Einbaulänge: 1.200 mm
Anlage zum Zusammenführen von 4 Packungungen auf eine Linie Förderband als Kunststoff-Modulband zu vereinzelnder Nutzen: 4.2, zum Vereinzelnen auf 8 x 1 Schwertstopper im Einlaufbereich
4 Stößelstopper mit zeitverzögerter Freigabe einstellbare Seitenführung zum Überschieben zur Mitte Förderhöhe : 870 mm +/- 50 mm Schaltschrank Rittal IP 65, 400 x 400 x 200 mm mit Steuerung und Sensorik, Not Aus, Ein Aus
Fördergeschwindigkeit: 10-30 m/min, FU-geregelt (SEW)

Becherabfüllung

Hier sehen Sie eine automatische Becherabfüllung mit 4-fach Entstapler für Becher, sowie Duplex Abfüllung und einem speziellen Transportsystem.

Auf dem Transportsystem können entweder neue Schalen befüllt und anschließend einer Versiegelung zugeführt werden, oder aber das Band findet Verwendung für Kreislaufschalen für den manuellem Abwurf in Tiefziehpackungen.
Mitlaufender Senktrichter

Um bei der Abfüllung eine höhere Abfüllgeschwindigkeit zu erzielen, besteht die Möglichkeit z.B. die von einer Bilwinco Mehrkopfwaage bereitgestellten Produkte über einen mitlaufenden Senktrichter der Schale zuzuführen.
Formband für Knödel
Knödel formen

Förderband zur Ausformung von Klößen

Förderlänge:        ca. 3.000 mm
Förderhöhe Einlauf: ca. 800 mm (einstellbar)
Förderhöhe Auslauf: ca. 1.400 mm (einstellbar)
- ausgeführt als Gurtförderer
- mit Schnellspannvorrichtung für den Gurt zur einfachen Reinigung
- Förderband mit nur einseitiger Aufhängung, zur einfachen Gurtentnahme
- Antrieb über Schneckengetriebemotor mit Hohlwelle
- Gurtbreite 80 mm
- Anlage auf 4 Lenkrollen mit Stopper
- einstellbare Führung im Bereich nach dem Formrohr
- Abstreifer im Untertrum

Eine Dosierstation für Stärke verhindert das verkleben des Produktes an der Anlage.